Willkommen

1977 wurde das Büro Horn & Schwarzbart in Frankfurt gegründet. 1990 schied der Gründungsgesellschafter Horn aus. Das Büro wurde dann von Herrn Schwarzbart allein weiter geführt. 1994 erfolgte die Berufung des Büroleiters W. Sprey zum Partner. Seitdem wurde die Gesellschaft unter Schwarzbart & Partner geführt. Seit 2016 firmiert das Büro unter Schwarzbart & Partner Ingenieure Partnerschaftsgesellschaft mbB.

Derzeit beschäftigt das Unternehmen 17 Mitarbeiter, die sich auf das Hauptbüro in Frankfurt und eine Niederlassung in Leipzig verteilen. Der Tätigkeitsschwerpunkt liegt auf dem Gebiet der Tragwerksplanung, wobei hier insbesondere der Hochbau abgedeckt wird.

Dies unterteilt sich im wesentlichen in die Gebiete Krankenhausbau, Altenwohnanlagen und Pflegeheime, Ärztehäuser, Verwaltungsgebäude, Geschäftshäuser, Hotels, Produktions- und Industrieanlagen, Rechenzentren, kommunale Bauten, Gemeindezentren und Gotteshäuser sowie Wohnanlagen und exklusives Wohnen, wobei einige Sanierungsobjekte, Bestandserweiterungen und Bestandsumbauten darstellten.

In der Regel werden sämtliche Leistungsphasen der HOAI § 51 1-6 erbracht, in gewünschten Fällen auch die Phase 8 Objektüberwachung. Auch die Planung großer Baugruben wird durch uns bearbeitet, gleichfalls Tiefgründungen und andere Formen von Spezialgründungen und Baugrubenumschließungen. Als besondere Leistung werden des öfteren auch der konstruktive Brandschutz, Wärmeschutz und Schallschutz durch unser Büro bearbeitet.